Weil eine Innovation nur dann Sinn macht, wenn sie auf die Bedürfnisse Ihres Benutzers zugeschnitten ist, wollte Schwimmbäder Waterair sein Engagement für die Erleichterung der Pflege Ihres Pools fortsetzen.

Easy·care by Waterair ist ein personalisierter Pool-Assistent, der dieses Versprechen auf pragmatische Weise einlöst.

piscine connectée

*Trophäe, verliehen durch den Verband der Fachleute aus der Schwimmbadwelt, Kategorie « Innovationen und Ausstattungen ».

Easy·Care by Waterair: der personalisierte Assistent

Easy·Care by Waterair ist die Fortsetzung eines fast 30 Jahre bestehenden Engagements von Schwimmbäder Waterair zur Erleichterung der Poolpflege.

Alles begann 1990 mit der Einführung des Sortiments Easy und insbesondere Easy Pool, das durch seine komplette Formel die Möglichkeit bietet, sich nur alle 2 Wochen um die Pflege Ihres Pools zu kümmern.
Einfach und effizient - die genaue Dosierung bringt eine erhebliche Zeitersparnis.

In Zeiten, in denen Heimnetzwerke in den Haushalten alltäglich sind, mussten wir ein Konzept entwickeln, das Einfachheit und Automatisierung verbindet: das Easy·Care Angebot ist geboren!

Aber was ist Easy·Care eigentlich?
Eine komplette Ausstattung bildet ein Ökosystem, das eine personalisierte Assistenz bietet. Und weil es sich um Ihren Pool handelt, hilft Easy·Care Ihnen, die Parameter Ihres Wassers zu analysieren und empfiehlt Ihnen bei Bedarf entsprechende Maßnahmen.

Logo easy care by waterair

Easy·Care by Waterair, wie funktioniert es?

Eine direkt mit Ihrem Router verbundene Waterair Box wird zum Zutritt in eine smarte Welt. Sie erfasst die Informationen und überträgt sie an das Netzwerk. Sie stellt anschließend alle Daten auf dem Smartphone zur Verfügung.

Eine Pool-Box, die direkt mit dem Schaltkasten Ihres Pools verbunden ist, ermöglicht Ihnen die Kontrolle der Außengeräte (Filtersystem, Escalight® LED-Strahler und Spots)

Die Box, der Analyzer und die verbundene Box kommunizieren über das LoRa Protokoll. Diese Technologie ist besser geeignet als Bluetooth® und WLAN und ist größtenteils flächendeckend.

Ein auf der Wasseroberfläche schwimmender Smart-Analyzer erfasst die Parameter Ihres Wassers (Temperatur, pH-Wert, Chlor). So können Sie die Daten mit einer mobilen App auf Ihrem Smartphone einsehen, egal wo Sie sich gerade befinden..

Der Router und der verbundene Analyzer kommunizieren über das LoRa Protokoll. Diese Technologie ist besser geeignet als Bluetooth® und WLAN und ist größtenteils flächendeckend.

Im Notfall erhalten Sie eine Benachrichtigung von der entsprechenden mobilen App. Dieser persönliche Assistent empfiehlt Ihnen dann die angemessene Maßnahme unter Berücksichtigung: des Volumens Ihres Pools, der Art der Filteranlage und Ihrer Abdeckungsvorrichtung. Auf diese Weise werden Sie informiert, wie viel Sie von welchem Produkt anwenden müssen, um wieder ein sauberes und klares Wasser zu erhalten.

Der Pluspunkt? Sie haben die Möglichkeit, Ihre Pfegeprodukte mit wenigen Klicks online zu bestellen!
In Kürze werden noch andere Smart-Objekte das Easy·Care Angebot ergänzen. Mit dem ultimativen Ziel: das Leben unserer Kunden zu erleichtern.

Der Smart-Analyzer AC1

Ständige Messung und Analyse Ihres Wassers

Die Wasserparameter werden automatisch an Ihr Smartphone gesendet

Sie werden benachrichtigt, welche Handlungen Sie vornehmen müssen

Nehmen Sie die entsprechende Handlung vor

die von der App empfohlen wird

Der Pluspunkt

Die Möglichkeit, Ihre Produkte über die App zu bestellen

Die vernetzte Pool-Box

Kontrolle des Pools

Kontrollieren Sie die Box und automatisieren Sie Ihre Filtration

über die App auf Ihrem Smartphone

Steuern Sie die Beleuchtung Ihres Pools fern

Details der Easy·Care Ausstattung