Beim Kauf eines eingelassenen Swimmingpools handelt es sich um ein Projekt, das man nur einmal im Leben umsetzt. Die Auswahl der Poolform erfolgt selbstverständlich vorrangig aufgrund von ästhetischen Kriterien. Zu berücksichtigen sind anschließend die Kriterien, die auf der Poolnutzung, der Integration des Schwimmbeckens in das Grundstück, dem Reinigungsaufwand und insbesondere dem Budget beruhen.

Quadratische Pools verfügen, wie ihr Name schon sagt, über rechte Winkel und gleich lange Seiten. Diese Pools in ansprechendem Design bieten hohe Originalität in der Konfiguration Ihres Gartens. Es handelt sich um in der Regel mit einem Flachboden ausgestattete Schwimmbäder, die sich zum gemütlichen Planschen im Familienkreis eignen.

Quadratische Pools sind nicht sehr funktional - warum?

Quadratische Pools eignen sich nicht zum Schwimmen. Es handelt sich um auf einen Zweck ausgerichtete Bereiche, die ausschließlich zur Abkühlung und Entspannung verwendet werden. Es existieren andere, hinsichtlich des Volumens gleich große Schwimmbeckenformen, die die Möglichkeit bieten, Schwimmen und Erholung zu verbinden. Quadratische Pools sind außerdem schwieriger abzudecken. Da sie breiter als Oval- oder Rechteckpools sind, müssen die Schwimmbadbesitzer eine großflächigere Abdeckung oder Überdachung vorsehen.

Piscines Waterair bietet zahlreiche Alternativen

Die Schwimmbäder von Piscines Waterair lassen sich in der Tat an alle Naturgrundstücke und sogar an Grundstücke mit starkem Gefälle anpassen. Unsere Pools sind konzipiert, um in Bezug auf die Funktionalitäten die Erwartungen jedes Einzelnen optimal zu erfüllen. Liebhaber des Schwimmens, der Siesta am Wasser und der Wasserspiele – alle finden hier ihr Glück!

Fokus auf einige unserer Lieblingsmodelle:

Das Modell Elsa mit integrierter Treppe ENJOY, das die Möglichkeit zum Entspannen und dabei genug Platz zum Schwimmen bietet. Dieses Modell ist eine ideale Verbindung zum Bahnen-Ziehen und Sonnenbaden.

Das Modell Luna, bietet hingegen dank der Treppe PAGIO einen angenehmen Relaxbereich. Ideal für Familien, die einen Badebereich genießen möchten und dabei über eine begrenzte Fläche verfügen. Optimaler Komfort garantiert!

Das Modell Olivia, eignet sich aufgrund seiner klassischen und unkomplizierten Linien sowohl für Nutzer, die entspannen möchten, als auch für die Sportlicheren. Die zusätzliche Installation einer Treppe ermöglicht die Schaffung eines Mehrzweck-Pools, in dem jeder einen Bereich findet, der seinen Erwartungen entspricht. Das kleine Extra, die zusätzlich installierte Treppe, kann dort eingebaut werden, wo Sie möchten. Sie haben die Wahl! Warum nicht mit Blick Richtung Sonnenuntergang? Für maximale Wellness nach einem langen Tag.

Piscine Olivia

Kurs auf die Mini-Pools für ein maximales Badevergnügen!

Sara Mini, ist der unbestrittene Star für kleine Grundstücke. Die zugleich praktische und diskrete integrierte Treppe INSIDE lässt genügend Platz, um den ganzen Sommer hindurch echte Erfrischungsbäder zu genießen.

Das Modell Lola Mini lässt sich an alle, auch an engste Platzverhältnisse anpassen. Durch seine ovale Form bietet dieser Pool einen angenehmen Bereich, in dem man entspannen und die Ruhe genießen kann. Die integrierte Treppe PACIO trägt dazu viel bei!

piscine-mini-lola-4

Gut zu wissen für die Flächenberechnung

Durch eine unterschiedliche Aufteilung einer 20 m² großen Fläche können sich entsprechend unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten ergeben. Dies zeigen die folgenden Berechnungen:

Beispiel:

Ovalpool: 7.30 x 2.96 = 20 m²

Rechteckpool: 6.43 x 3.18= 20 m²

Quadratischer Pool: 4,47 x 4,47 = 20 m²

Rundpool: 6.5 m Durchschnitt für 20 m²  ((2.54)² x 3.14)

Sie brauchen mithilfe unseres Partners in Ihrem Land und in Ihrer Nähe nur noch das Poolmodell und die Poolgröße zu definieren, die Ihren Erwartungen entsprechen. Fordern Sie hierfür eine kostenlose und individuelle Installationsstudie an.